Hebammenberatungsgespräch (Mutter-Kind- Pass)

Zwischen 18.- und 22. Schwangerschaftswoche können Sie ein kostenloses Hebammengespräch in Anspruch nehmen und früh mit einer Hebamme in Kontakt treten.

 

Die Beratung beinhaltet Informationen zum Verlauf einer Schwangerschaft, zur Geburt, zum Wochenbett, zum Stillen, über gesundheitsförderndes Verhalten, über weitere Unterstützungsmöglichkeiten und die erste Zeit mit dem Baby.

 

Folgende Fragen können z.B. besprochen werden:

 

• Wie kann ich mich am besten auf die Geburt vorbereiten, wo gibt es Geburtsvorbereitungskurse?
• Wie und wo kann ich gebären?
• Was muss ich bezüglich Ernährung, Sport,... in der Schwangerschaft beachten?
• Welche Unterstützungsmöglichkeiten nach der Geburt gibt es?
• Betreuung nach der Geburt, was kostet das? • Ich habe diese Beschwerden, ist das normal? Was kann ich dagegen tun?
• Was kann ich tun, um das Stillen zu fördern?
• Welche Anschaffungen fürs Baby sind notwendig/sinnvoll?

 

Termin: auf Anfrage / Bringen Sie bitte Ihren Mutter-Kind-Pass mit

Leitung: Jasna Gumze, Dipl. Hebamme, 0677 61248143

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.